Bergwandern mit Martha - Sommerprogramm

prev next
  • Fichtenporling mit Guttationstropfen
 

Draußen sein und die Natur genießen! Auf fünfverschiedenen Routen erleben wir die schönsten Winkeln, die Obertraun zu bieten hat und das ist das vielversprechende Motto dieser geführten Wanderungen: 

Wir überqueren auf historischen Wegen das Dachsteinplateau vom Krippenstein zum Guttenberghaus, überqueren auf den Spuren der Salzträger das Plateau nach Hallstatt, schauen vom Gipfel des Däumelkogel auf die umliegenden Bergwelt und den Hallstättersee, erleben die Bergeinsamkeit am Zwölferkogel mit seiner atemberaubenden Aussicht, kehren ein in gastfreundliche Hütten, lernen die bizarre Karstlandschaft mit seinen einzigartigen Blumen und Tieren kennen. Im malerischen Obertrauner Koppenwinkl spüren wir den wilden Wässern nach und erkunden die Magie von Blumen und Kräutern im Auwald.

Alle Termine // weitere Informationen

 

NATURSCHAUSPIEL

Faszination Dachstein

Kaum einer kann sich der Faszination des Dachsteinplateaus entziehen. Was aber diese eindrucksvolle Hochgebirgslandschaft im Detail ausmacht, ergründen wir bei diesem NATURSCHAUSPIEL gemeinsam mit Betty & Martha: Karrenfelder in den unterschiedlichsten Ausformungen, Versteinerungen, Höhlen und Dolinen, kleine Bergseen, scharfkantige Felsen, glatte Steinplatten – und mitten drinnen ein Farbenmeer aus zarten Blüten. Darüber erheben sich die markanten Berggipfel des Dachsteinmassivs und seine Gletscher und führen uns die überwältigende Größe des Hochgebirges ganz nahe vor Augen. Einfach und genussvoll.

Alle Termine // weitere Informationen

 

Das Warscheneckgebiet ist eine der hochwertigsten und schönsten Naturlandschaften Österreichs. Es bietet unterschiedlichste Lebensräume für Pflanzen und Tiere und somit eine unvergleichliche Arten- und Formenvielfalt. Auf vier unterschiedlichen geführten NATURSCHAUSPIEL-Wanderungen lernen wir diese Phänomene kennen: auf der Wurzeralm, im größten Lärchen-Zirbenurwald der Ostalpen, im urtümlichen Almgebiet im südlichen Warscheneck und im Hochgebirge am Weg zur Dümlerhütte.

Alle Termine // weitere Informationen

 

Donnersbach

Wölzer Tauern Kammwanderung

Die Niederen Tauern sind reich an Landschaftsformen, die den Bergwanderer faszinieren und herausfordern: dunkle Felsklötze, wild aussehende, oft verblockte Grate, vielfach geschichtete Schiefertrümmer, unzählige Kare mit kleinen  oder auch größeren Seen, Bewuchs bis in die höchsten Felsregionen, blumenreiche Almwiesen, lange Kämme, steile Bergflanken, sanfte Bergrücken, die zu einer Rast einladen. All das erleben wir bei dieser Wanderung auf zwei herausragende Aussichtsgipfel.

Termin derzeit auf Anfrage // weitere Informationen

 

Interessieren Sie sich für eine der Wanderungen? Schicken Sie mir Ihre Anfrage

Kontakt